Fielmann-Natur-Marathon

Neumann_Andre: Gesamtplatz 26 belegte André Neumann (IG Postheim Templin/AK M30/1:38:52 h) beim Halbmarathon.

Foto: Uwe Werner

Beim 5. Fielmann-Natur-Marathon in Marienwerder (Barnim) sorgten 626 Läuferinnen und Läufer am Sonnabend für einen erneuten Teilnehmerrekord.

Neuer Teilnehmerrekord beim 5. Fielmann-Natur-Marathon Zahlreiche Uckermärker nutzen Wettkampf in Marienwerder zum Aufbautraining für die Saison Von Uwe Werner Marienwerder. „Wir haben bisher schon mehr als 720 Startmeldungen. Das deutet schwer auf einen neuen Teilnehmerrekord hin“, freuten sich die Organisatoren des 5. Fielmann-Natur-Marathons, die Gemeinde Marienwerder (Barnim) und die Bernauer Lauffreunde e. V., schon unmittelbar vor dem Start des ersten Läuferfeldes. Und nach Abschluss aller Wettbewerbe (Distanzen über 1 km und 3 km für den Nachwuchs, die Viertel-, Halb-, Dreiviertel- und Marathonstrecke sowie Walking auf der Viertel- und Halbmarathondistanz) stand es auch fest: 626 Läuferinnen und Läufer haben am Sonnabend, dem 14. März 2009 für einen erneuten Teilnehmerrekord gesorgt. Dazu gehörten traditionell auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Uckermärker, die den Lauf im Barnim-Cup für ihre ganz individuelle Vorbereitung auf die Wettkampfsaison nutzen. Einigen gelang in ihren Altersklassenwertungen sogar der Sprung auf das Siegerpodest. Auf der Halbmarathondistanz holte sich Marina Zielke von den Casekower Schnecken in der AK W50 mit einer Zeit von 1:58:41 h den Sieg. Lothar Stahl vom ESV Angermünde wurde in der AK M70 Zweiter mit einer Zeit von 2:03:58 h. Platz 3 in der AK M65 belegte Dieter Zanke von den Schwedter Hasen, der nach 2:0309 h die Ziellinie überquerte. Über die Viertelmarathon-Distanz überquerten Gisela und Manfred Köppen, die erfahrensten Laufsportler der IG Postheim Templin, gemeinsam die Ziellinie und holten sich mit einer Zeit von 1:17:41 h jeweils den Sieg in ihren Altersklassen W65 und M75. Zu den guten Ergebnissen von Läufern aus der Uckermark gehörte auch Gesamtplatz 26 von André Neumann (IG Postheim Templin/AK M30/1:38:52 h) beim Halbmarathon. Schon jetzt sind alle Laufsportfreunde zum 6. Fielmann-Natur-Marathon am 13. März 2010 nach Marienwerder eingeladen.