Neujahrslauf 2007

Losgelaufen im strömenden Regen, ins Ziel gekommen bei strahlendem Sonnenschein: Symbolträchtiger hätte am Neujahrsvormittag der sportliche Jahresauftakt 2007 für die Laufgruppe der Interessengemeinschaft Postheim Templin e. V. nicht sein können. Während sich gewiss viele Uckermärker nach einer langen Silvesternacht im Bett noch einmal umgedreht haben, absolvierten mehr als 20 Templiner Laufsportlerinnen und -sportler, darunter auch zahlreichen Gäste ihren traditionellen Neujahrslauf. Eine gute halbe Stunde lang ging es im "gemütlichen Trab" durch die Buchheide und am Ufer des Lübbesees entlang. Anschließend wurde wie in jedem Jahr noch mit einem Becher Glühwein oder Tee auf ein erfolgreiches Laufsport-Jahr 2007 angestoßen.